Monatszitat März 2019

 

Es ist eine Ironie der Geschichte, dass die konservativsten Theologen, die im Menschensohn-Titel bereits das messianische Selbstbewusstsein Jesu und das Dogma von seiner menschlich-göttlichen Natur biblisch nachweisen wollten und dafür von liberalen Theologen heftig als Supranaturalisten bekämpft wurden, von einem jüdischen Gelehrten rehabilitiert werden.

 

Johann Ev. Hafner, Geleitwort

in: Daniel Boyarin, Die jüdischen Evangelien