Monatszitat September 2020

 

 

Es ist [...] auch zu bestimmen, in welcher Weise die Theologie selbst Wissenschaft ist. Auch darüber zu sprechen, ist hohe Zeit, denn die Theologen, zumindest im deutschsprachigen Europa, haben in einem fortgeschrittenen und noch weiter fortschreitenden Masse verlernt, was Theologie überhaupt ist. Dieses Verlernen gehört zur beschriebenen Problemlage.

 

Sven Grosse, Theologie und Wissenschaftstheorie